Schulelternrat

Unsere Schule lebt vom Miteinander der Schülerinnen und Schüler, der Lehrerinnen und Lehrer und den Eltern/Sorgeberechtigten. Der Elternrat vertritt die Interessen der Elternschaft und ihrer Kinder an unserer Schule und unterstützt die Schulleitung und die Lehrkräfte bei der Erfüllung des Bildungs- und Erziehungsauftrages. Engagierte Eltern und Sorgeberechtigte können sich hier mit all ihren Qualitäten, ihrem Wissen und ihren Fähigkeiten persönlich einbringen, um unsere Schule mitzugestalten.

Machen auch Sie mit, wir freuen uns auf Sie!

Der Elternrat setzt sich aus 9 von der Versammlung der Klassenelternvertretern gewählten Mitgliedern zusammen, die Elternratssitzungen sind jedoch öffentlich und können jederzeit durch interessierte Eltern und Sorgeberechtigte besucht werden. Diese finden circa 5 bis 6-mal im Schuljahr statt (Termine siehe Einladung).