Streitschlichter

Seit dem Schuljahr 2005/06 gibt es an unserer Schule Streitschlichter. Als Schlichter gestalten die Schülerinnen und Schüler das Schulleben aktiv mit, weil sie streitenden Mitschülern helfen, ihre Konflikte ohne Gewalt, ohne Lehrer und in ruhiger Atmosphäre zu lösen. Das Programm trägt dazu bei, das Schulklima zu verbessern und die Eigenverantwortlichkeit der Schülerinnen und Schüler zu stärken.

Seitdem werden in jedem Schuljahr Schülerinnen und Schüler der 8. Klassen von Frau Hoppmann und Herrn dos Santos ausgebildet, die dann nach ihrer Ausbildung als Schlichter an der KSH wirken.

Was haben die Jugendlichen von der Streitschlichter-Ausbildung?

  • Konflikt- und Kommunikationstraining
  • ein Zertifikat und positive Vermerke in den Zeugnissen
  • Verantwortung/ Selbstständigkeit/ Selbstbestätigung
  • Ausbildung und Beratung durch ein nettes Lehrerteam
  • Anerkennung durch die Schüler-/ Eltern-/ Lehrerschaft
  • Zugehörigkeit zu einem tollem Schülerteam

 

Was müssen die Jugendlichen dafür geben?

  • die Anmeldung gilt als verbindlich
  • regelmäßig an der doppelstündigen AG teilnehmen
  • nach der Ausbildung als Schlichter an der KSH zur Verfügung stehen
  • an Supervisionsveranstaltungen durch die Schlichterlehrer teilnehmen
  • an den Blockseminaren teilnehmen

Katholische Schule Harburg | Julius-Ludowieg-Str. 89 | 21073 Hamburg | Tel: 040 88 14 108 10

Menü schließen