„Geht doch mit uns ein Jahr ins Ausland!“

Spannende Berufseinblicke für Siebt- bis Zehntklässler an der Katholischen Schule Harburg Augenoptiker, Landschaftsgärtner, Gebäudereiniger – oder doch Elektroniker? Die Auswahl bei den Ausbildungsberufen in Deutschland ist enorm. Etwa 350 verschiedene Ausbildungswege gibt es hierzulande. Doch die Bewerberlage hat sich dramatisch verändert. Jeder zehnte angebotene Ausbildungsplatz konnte im vergangenen Jahr nicht mehr besetzt werden. Zugleich ist die Palette an Ausbildungsberufen riesig. Grund genug für Lehrerin Gabriele Heise, die Schülerinnen und Schüler der Katholischen Schule Harburg bereits frühzeitig mit den Möglichkeiten des späteren Berufslebens vertraut zu machen – und die jungen Menschen mit Ausbildungsbetrieben im Harburger Umfeld zusammenzubringen. „Mit unserer Berufsmesse ermöglichen wir

Weiterlesen »

„Sternstunde“ – Unser Stern wird weiterleuchten

… und in diesem Jahr während der Advents- und Weihnachtszeit besonders hell. Unsere Schule wird es weiterhin geben! Die Schulgemeinschaft der KSH hat sich deshalb etwas Besonderes für die spannende Zeit im Advent überlegt. Die Schülerinnen und Schüler werden mit eigenen kleinen Beiträgen die Schulgemeinschaft erfreuen, so dass unsere wöchentliche „Sternstunde“ an den Adventsmontagen mit Programm gefüllt wird. Mit Gedichten, Liedern und Geschichten dürfen die Schüler und Schülerinnen ihr Können präsentieren und so ein leuchtender Stern dieser besonderen Zeit sein. Auch für musikalische Beiträge ist gesorgt. Wir werden gemeinsam bekannte Weihnachtslieder singen und es werden Instrumentallieder auf der Geige, Flöte

Weiterlesen »

Berufsmesse an der KSH

Unsere Schule führt am Dienstag, den 28. Januar 2020 eine Berufsmesse für die Schüler(innen) der Klassen 7 bis 10 durch. Jede(r) Schüler(in) soll im Laufe des Vormittages drei bis vier verschiedene Betriebe (Berufsbilder) kennenlernen. Dafür bilden wir jahrgangsheterogene Gruppen mit maximal 15 – 20 Schüler(innen). Pro Gruppe stehen 45 – 60 Minuten Zeit zur Verfügung. (Eine Pause zwischen den Blöcken wird dieses Mal bereits im Vorfeld eingeplant.) Unsere Berufsmesse sollte nicht nur aus Informationsständen bestehen. Ziel ist es, dass die Schüler(innen) praktische Übungen vor Ort durchführen können und sie in Gesprächsrunden mit den Schülern treten. Wünschenswert sind Vorträge (Dauer: ca. 20 – 30 Minuten) zu diesem Beruf/

Weiterlesen »

Info-Abend und Anmeldung für das Schuljahr 20/21

Nachdem nun, durch die Entscheidung des Erzbischofs, die Zukunft der Grundschule gesichert ist, möchten wir Ihnen ausführlich alle Besonderheiten unserer Schule darstellen. Dazu laden wir Sie ganz herzlich zu unserem Info-Abend am Donnerstag, den 24.10.2019, um 19:00 Uhr im Sehlmanns (Julius-Ludowieg Str. 89) ein. In unserem Schulbüro, Julius-Ludowieg-Straße 89, können Sie Ihr Kind ab sofort anmelden! Außerdem bieten wir Termine für die vorgeschriebene 4 1⁄2-jährigen Untersuchung an. Diese ersetzt die Untersuchung an der staatlichen Schule. Sie können sich ab jetzt oder am Info- Abend in die dort ausliegenden Listen eintragen.

Weiterlesen »

#KSH-bleibt

Nach intensiven Prüfungen und Beratung hat sich Erzbischof Dr. Stefan Heße dafür ausgesprochen, die Katholischen Schule Harburg als Grundschule zu erhalten und am Standort des Niels-Stensen-Gymnasiums zu entwickeln. Wir freuen uns über den Fortbestand und die Weiterentwicklung unserer Grundschule. Nach fast 160 Jahren gibt es also weiterhin eine katholische Schule in Harburg! #kshbleibt, unser Herz schlägt in der Grundschule weiter. Die beiden derzeitigen Vor- und Grundschulstandorte Julius-Ludowieg-Straße/Marienstraße sowie der Reeseberg sollen in den kommenden Jahren gemeinsam am jetzigen Standort des Niels-Stensen-Gymnasiums in der Hastedtstraße weiterentwickelt werden. Das Erzbistum plant, die dortigen Bestandgebäude den besonderen Bedürfnissen einer modernen Grundschule anzupassen und

Weiterlesen »