#KSH-bleibt

#KSH-bleibt

Nach intensiven Prüfungen und Beratung hat sich Erzbischof Dr. Stefan Heße dafür ausgesprochen, die Katholischen Schule Harburg als Grundschule zu erhalten und am Standort des Niels-Stensen-Gymnasiums zu entwickeln. Wir freuen uns über den Fortbestand und die Weiterentwicklung unserer Grundschule. Nach fast 160 Jahren gibt es also weiterhin eine katholische Schule in Harburg! #kshbleibt, unser Herz schlägt in der Grundschule weiter.

Die beiden derzeitigen Vor- und Grundschulstandorte Julius-Ludowieg-Straße/Marienstraße sowie der Reeseberg sollen in den kommenden Jahren gemeinsam am jetzigen Standort des Niels-Stensen-Gymnasiums in der Hastedtstraße weiterentwickelt werden. Das Erzbistum plant, die dortigen Bestandgebäude den besonderen Bedürfnissen einer modernen Grundschule anzupassen und um eine Turnhalle, eine Mensa und Gemeinschaftsflächen zu erweitern.

Menü schließen