#KSH-bleibt

#KSH-bleibt

Nach intensiven Prüfungen und Beratung hat sich Erzbischof Dr. Stefan Heße dafür ausgesprochen, die Katholischen Schule Harburg als Grundschule zu erhalten und am Standort des Niels-Stensen-Gymnasiums zu entwickeln. Wir freuen uns über den Fortbestand und die Weiterentwicklung unserer Grundschule. Nach fast 160 Jahren gibt es also weiterhin eine katholische Schule in Harburg! #kshbleibt, unser Herz schlägt in der Grundschule weiter.

Die beiden derzeitigen Vor- und Grundschulstandorte Julius-Ludowieg-Straße/Marienstraße sowie der Reeseberg sollen in den kommenden Jahren gemeinsam am jetzigen Standort des Niels-Stensen-Gymnasiums in der Hastedtstraße weiterentwickelt werden. Das Erzbistum plant, die dortigen Bestandgebäude den besonderen Bedürfnissen einer modernen Grundschule anzupassen und um eine Turnhalle, eine Mensa und Gemeinschaftsflächen zu erweitern.