Beratung

Sie steht allen Schülerinnen und Schülern, allen Eltern, den Kolleginnen und Kollegen sowie ggf. der Schulleitung bei Problemen oder für Unterstützungsgespräche aller Art gern zur Verfügung. Das können z.B. sein:

  • Schullaufbahnberatungen (v.a. für Eltern und Schüler)
  • Schwierige Konfliktsituationen
  • Gruppenmediation
  • Einzelfallhilfe
  • Sucht-/ Gewaltprävention
  • Schulklassenbezogene Unterstützung

Lerntherapie

Frau Kirsten Schumann und Frau Barbara Thies arbeiten als Lerntherapeutinnen an  der Schule. Lerntherapie wird von der Vorschule bis zur 6. Klasse angeboten. In der Lerntherapie werden Kinder mit Lern-, Wahrnehmungs- und Aufmerksamkeitsproblemen ganzheitlich unterstützt. Die Lerntherapie findet nach Absprache mit den Eltern, den Lehrern und den Lerntherapeuten am Vormittag statt.

Gib hier deine Überschrift ein

Rundertisch

Wöchentlich tagt unser „Runder Tisch“. Das ist ein Treffen aller Beratungslehrer der KSH, Lerntherapeuten und der Schulsozialarbeiterin sowie ggf. weiterer Teilnehmer z.B. vom ReBBZ. Dieses Angebot für eine Beratung kann jederzeit (nach vorheriger Anmeldung) genutzt werden.
 

Wenn ein Termin gewünscht wird:

  • persönliche Absprache von Terminen (z.B. Ansprechen in der Schule oder schriftlich über den Schulplaner)
  • telefonische Terminabsprache über das Sekretariat
  • schriftliche Anfrage (Brief – verschlos-sener Umschlag! – im Lehrerzimmer abgeben)

Katholische Schule Harburg | Julius-Ludowieg-Str. 89 | 21073 Hamburg | Tel: 040 88 14 108 10

Menü schließen