Seit 2008 unterhält unsere Schule eine enge Schulpartnerschaft mit der Schule San Miguel in Eldorado/Argentinien. Die Schule liegt im Bistum Iguazu in der Provinz Misiones. 100 km entfernt kann man die weltbe-rühmten Wasserfälle von Iguazu bewundern.

Durch die finanzielle Unterstützung unserer Schule konnte die Schulleiterin Senora Marlene Yenzer inn den vergangenen Jahren Sanitäranlagen, eine überdachte Sportanlage und eine Schülerbibliothek erstellen lassen und die Qualität ihrer Schule dadurch erheblich verbessern. Geplant ist als nächstes die Erstellung und Einrichtung eines Computerraumes.

Seit 2013 ist ein weiterer Baustein der Partnerschaft die Einrichtung von regelmäßigen Schülerstipendien, die es zwei Schülerinnen oder Schülern ermöglichen soll, die Secondaria (nach Klasse 7) zu besuchen. Nur mit einer höheren Bildung besteht für Kinder die Chance, einen soliden Beruf zu erlernen und dem Teufelskreis der Armut zu entkommen. Gemeindemitglieder haben sich deshalb zu regelmäßigen Zahlungen verpflichtet.50 €/ Monat sind die notwendige Summe, um einem Kind den Schulbesuch zu ermöglichen.

Hütte
Strottner
m9

Partnerschule
San Miguel


Im Juli 2012 war Schulleiter Siegfried Strottner anlässlich des 50 jährigen Schuljubiläums zu Gast in Eldorado und überbrachte die Grüße und Glückwünsche unserer Schule. Außerdem besuchte Frau Hoppmann im Sommer 2013 unsere Partnerschule. Vor Ort konnten beide sich von der sinnvollen Verwendung der Spendengelder überzeugen.

Katholische Schule Harburg | Julius-Ludowieg-Str. 89 | 21073 Hamburg | Tel: 040 / 88 14 108 10

DSCN1